• h01.jpg
  • h02.jpg
  • h03.jpg
  • h04.jpg
  • h05.jpg
  • h06.jpg
  • h07.jpg
  • h08.jpg
  • h09.jpg

Orgelkonzert Wilfried Schnetzler

zum Abschluss seiner 37-jährigen Organistentätigkeit in Teufen

Donnerstag, 28. Dezember 2017, 19.00 Uhr

Evang. Kirche Teufen AR

Programm-Flyer

Wilfried Schnetzler

Am 1. Januar 1981 trat Wilfried Schnetzler die Organistenstelle der Evang. Kirche Teufen an. Er hatte vorher während sieben Jahren an der Schweizerschule in Mexiko-Stadt als Schulmusiker und an der dortigen Evang. Gemeinde Deutscher Sprache als Kirchenmusiker gewirkt.

Nun, nach 37 Jahren als Musiker in Teufen, möchte er etwas kürzer treten. Im Januar wird er seinen 72. Geburtstag begehen.

In dieser Zeitspanne hat Wilfried Schnetzler nicht nur regelmässig am Sonntag die schöne Metzler-Orgel in der Teufener Grubenmannkirche gespielt; von 1984-2010 leitete er die Musikschule Appenzeller Mittelland, 1985 gründete er die Bach-Kantorei, einen regionalen Chor, der sich in den 30 Jahren seiner Tätigkeit erfreulich entwickelte und zahlreiche Meisterwerke der Chorliteratur erfolgreich aufführte.

2015 erhielt er von der Gemeinde Teufen den «Tüüfner Bär» in Anerkennung seines langjährigen Wirkens.


Fotogalerie

Besucherstatistik

Heute 40 | Gestern 37 | Woche 166 | Monat 673

Aktuell sind 34 Gäste und keine Mitglieder online

© 2017 Evang. Kirchgemeinde Teufen AR, Switzerland
Alle Rechte vorbehalten