Oberstufe

Ab der Oberstufe wird der Unterricht konfessionell getrennt durchgeführt, um der Beziehungspflege mit den jungen Erwachsenen in ihrer jeweiligen Konfession einen angemessenen Rahmen geben zu können.

Die evangelischen Klassen werden derzeit von Brigitte Heule, Salome Hengartner und Markus Otto unterrichtet.

Folgende Themen wollen behandelt werden:

1. Oberstufe:

  • Das bin ich – das kann ich
  • Meine Konfession - deine Konfession
  • Die Bibel als gemeinsame Grundlage
  • Judentum
  • Christliche Feste im Jahreskreis
  • Normen und Gebote
  • Grundlagen der eigenen Religion
  • Aktuelle gesellschaftliche und religiöse Themen je nach Aktualität

 2. Oberstufe

  • Reformation
  • Okkultismus/Spiritismus
  • Tod und Leben
  • Normen und grundlegende Regeln
  • Weitere Weltreligionen im Vergleich
  • Religiöse Sondergemeinschaften
  • Vorträge der Schüler zu einem selbstgewählten religiösen oder soziokulturellen Thema
  • Aktuelle gesellschaftliche und religiöse Themen je nach Aktualität

In Zusammenarbeit mit der katholischen Kirche werden ökumenische Projekttage angeboten.

In der 3. Oberstufe findet der Konfirmandenunterricht statt. Dazu kommen die Jugendlichen in der Regel alle 2 Wochen am Dienstagabend ins Kirchgemeindehaus. Der Konfirmandenunterricht wird von Pfarrerin Andrea Anker und der Jugendarbeiterin Simone Mayrhofer gestaltet und dauert etwa 75 Min.

Jeweils in der dritten Herbstferienwoche findet im Tessin das Konf-Lager in der wunderschönen Casa Moscia statt, an dem alle teilnehmen und welches den Teamgeist der Konfirmandinnen und Konfirmanden fördert. Ausserdem sind alle KonfirmandInnen verpflichtet, 10 Gottesdienste im Konf-Jahr zu besuchen und einen Sozial-Einsatz zu leisten.

Die Konfirmation, als Segensfeier zum Abschluss des Religionsunterrichts, findet in Teufen jeweils am Palmsonntag statt, sofern dieser nicht gerade mitten in den Frühlingsferien liegt.


Evangelische Kirchgemeinde Teufen AR, Hörliweg 272, Postfach 42, 9053 Teufen
Telefon +41 71 333 13 64 | E-Mail

Öffnungszeiten Sekretariat:
Montag – Freitag 8h – 11.30h, Dienstagnachmittag 13.30h – 17.30h