Gott aus der Verfassung streichen?

Gesprächsabend mit Prof. Dr. Bernhard Ehrenzeller
Professor für Öffentliches Recht
an der Universität St. Gallen

2. April 2020, 19 Uhr, Evangelische Kirche Teufen
Im Kanton Appenzell Ausserrhoden steht eine Totalrevision der Verfassung an. Die Verfassungskommission hat vorgeschlagen, religiös konnotierte Begriffe wie "Gott" oder "Schöpfung" aus der Präambel zu streichen.

Ist dies nötig, um der Religionsfreiheit und der konsequenten Trennung von Staat und Kirche Genüge zu tun? Oder wird damit einer Traditionsvergessenheit Vorschub geleistet und die christliche Prägung des Kantons geleugnet? Braucht es nicht gerade um der Freiheit willen die Nennung einer dem Staat entzogenen, letzten und verbindlichen Rechenschaftsinstanz?

Zu diesen und weiteren grundsätzlichen Fragen wird Prof. Bernhard Ehrenzeller im Gespräch mit Pfrn. Andrea Anker Stellung beziehen.

Anschliessend offene Diskussionsrunde und ab 20.30 Uhr Apéro.

Die Veranstaltung ist öffentlich und kostenlos.

pdfFlyer Gesprächsabend


Evangelische Kirchgemeinde Teufen AR, Hörliweg 272, Postfach 42, 9053 Teufen
Telefon +41 71 333 13 64 | E-Mail

Öffnungszeiten Sekretariat:
Montag – Freitag 8h – 11.30h, Dienstagnachmittag 13.30h – 17.30h