Konflager im Tessin vom 15. - 19. Okt. 2018

Am Montagvormittag fuhren wir mit dem Car nach Moscia bei Ascona. Als wir angekommen waren, assen wir zuerst Kuchen, denn Franziska feierte ihren 15. Geburtstag.

Danach gab es ein Sportprogramm mit verschiedenen Spielen: Volleyball, Ping-Pong und Tischfussball. Vor dem Abendessen gab es zum ersten Mal die Möglichkeit, in den Lago Maggiore zu springen.

Um Viertel nach sechs gab es Abendessen. Vor jedem Essen gab es eine Kleingruppe die auftischen musste und danach wusch eine andere Kleingruppe ab. Vor dem Schlafengehen gab es noch ein Kennenlernspiel, verschiedene Ratespiele zu biblischen Geschichten und danach eine Andacht.

Zu Beginn des Dienstages hatten wir Unterricht: Wir beschäftigten uns mit dem Thema "Feuer und Flamme" und dachten über Jesus und seine Botschaft nach. Nach dem Mittagessen ruderten wir mit dem Katamaran um eine der Brissago-Inseln auf dem Lago Maggiore herum, zwischendurch gab es Badestops. Es war sehr lustig. Am Abend hatten wir Zeit, unsere Bibeln kreativ einzufassen. Zum Abschluss schauten wir den Film "To Save a Life".

Am Mittwoch fuhren wir mit dem Schiff nach Luino an den Markt. Dort verbrachten wir fast den ganzen Tag, wir schlenderten durch die Marktstände, assen in einem kleinen Park und genossen die schöne Herbstsonne. Als wir wieder zurück waren, besprachen wir in den Kleingruppen noch den Film vom Vorabend. Nach dem Abendessen widmeten wir uns der Konfirmationsvorbereitung. Die einen bastelten, andere musizierten oder spielten Theater.

Am Donnerstagmorgen beschäftigten wir uns wieder mit unserem Lagerthema "Feuer und Flamme". Nach dem Mittagessen gingen wir auf eine Wiese, dort spielten wir Fangspiele, ein Geländespiel und Fussball. Danach gab es noch einmal die Möglichkeit im See baden zu gehen. Vor dem Abendessen bereiteten wir den Schlussabend vor. Beim Rate-Karaoke, Foto-Suchspiel und beim Ich-oder-Du gab es viel zu lachen.

Auf der Rückfahrt am Freitag machten wir noch einen Stopp in Zillis und schauten die berühmte Kirche aus dem 12. Jahrhundert an.

 

Franziska Wider
Saskia Schäpper


Evangelische Kirchgemeinde Teufen AR, Hörliweg 272, Postfach 42, 9053 Teufen
Telefon +41 71 333 13 64 | E-Mail

Öffnungszeiten Sekretariat:
Montag 8:00-11:30 Uhr
Dienstag 8:00-11.30 Uhr und 13:30–17:30 Uhr
Mittwoch 8:00-11.30 Uhr
Donnerstag 8:00-11:30 Uhr
Freitag 8:00-11:30 Uhr